Black Roll

Die Black Roll ist ein Bestandteil der Faszientherapie. Durch das Drüberrollen gezielter Muskeln werden die unterschiedlichen Bindegewebsschichten gegeneinander verschoben, sodass Verklebungen gelöst werden. Außerdem wird es zur schnelleren Regeneration nach dem Sport eingesetzt.

Die verschiedenen
Modelle

große Rolle

kleine Rolle

Doppelkugel

Kugel

Die Übungen

Hals­wirbel­säule

Brust­wirbelsäule

Lenden­wirbelsäule

Oberarm­muskulatur

Gesäß­muskulatur

Oberschenkel­muskulatur Außenseite

Oberschenkel­muskulatur Vorderseite

Oberschenkel­muskulatur Hinterseite

Oberschenkel­muskulatur Innenseite

Waden­muskulatur